Zukunft braucht Herkunft

Auf Grundlage unserer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte wissen wir, dass ein zukunftsorientierter Stahlhandel mehr können muss als optimale Lagerung und zuverlässige Lieferung. Den Entwicklungen der Vergangenheit haben wir stets Rechnung getragen und das Unternehmen kontinuierlich weiterentwickelt. Jahrzehntelange Erfahrung in Verbindung mit Innovation machen uns zum zuverlässigen Partner unserer Kunden, der bei uns im Mittelpunkt steht.

Die qualifizierte Beratung bei technischen und produktspezifischen Fragen ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir hören genau zu und bieten individuelle Lösungen für Ihre Anforderungen. Sie können sich auf unseren persönlichen Service, höchste Qualität und garantierte Termintreue verlassen, denn: „Wir meinen, was wir sagen!“

Wir legen großen Wert auf eine gelebte Firmenphilosophie. Sie ist für Unternehmensleitung und Mitarbeitende Orientierung für unsere tägliche Arbeit und Zusammenarbeit. Und sie ist die Basis für eine sichere Zukunft. Gemeinsame Ziele erreichen wir durch kollegiale Zusammenarbeit sowie gegenseitige Rücksichtnahme und Unterstützung. Alle Mitarbeitenden und die Unternehmensleitung bringen ihre Kompetenzen, Kenntnisse und Fertigkeiten erfolgreich ein.

Durch unser tägliches Tun übernehmen wir dafür Verantwortung, wertorientiert zu handeln im Hinblick auf:

  • Kunden und Lieferanten
  • Zusammenarbeit im Team
  • Qualitätsansprüche
  • Wirtschaftlichkeit
  • Nachhaltigkeit
Geschäftsleitung
Michael Waidele
Geschäftsführer
Marc Stockreisser
Geschäftsführer
Bernd Mik
Prokurist
Ansprechpartner:innen
Katharina Höllstern-Fastner
Personalleitung
Cem Nurali
Vertriebsleitung
Michael Förster
Produktionsleiter
Lidija Guppert
Leiterin Fachhandel
Janine Haftner
Einkauf/Verkauf Fachhandel
David Münch
Einkauf/Verkauf Stahlhandel
Benjamin Schmieder
Einkauf/Verkauf Stahlhandel
Ralf Ketterer
Einkauf/Verkauf Stahlhandel
Rico Baumann
Einkauf/Verkauf Stahlhandel
Meinrad Pfaff
Aussendienst Fachhandel
Martina Epting
Auftragsabwicklung Produktion
Peter Fastner
Instandhaltung Produktion
Marco Welle
Instandhaltung Produktion
Tanja Mayer
Empfang
DIENSTLEISTUNG
Wir messen uns an der Zufriedenheit unserer Kunden.

Wir beraten Sie bei technischen und produktspezifischen Fragen. Egal ob es sich um außergewöhnliche oder alltägliche Anforderungen handelt, indem wir zuhören, finden wir individuelle Lösungen für Ihre Fragen. Ihre Ziele werden unsere Ziele. Durch die enge Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferwerken können wir einen optimalen Materialfluss gewährleisten.

Das bedeutet:

  • Wir können flexibel auf individuelle Anforderungen eingehen.
  • Wir stehen Ihnen jederzeit als Partner zur Seite.
  • Unsere Produkte sichern Ihre Qualität.
  • Mit unternehmerischer Weitsicht sichern wir Ihre Zufriedenheit.
QUALITÄTSPOLITIK
Wir stellen höchste Ansprüche an uns selbst

Aus unseren Unternehmensgrundsätzen leiten sich unsere Qualitätsziele ab. Diese werden regelmäßig von der Unternehmensleitung geprüft, aktualisiert und kommuniziert. Neben übergreifenden Zielen wie die Gewährleistung gleichbleibend guter Qualität oder der ständigen Verbesserung des technischen Niveaus, setzen wir uns bereichsspezifische Qualitätsziele. Wir setzen Methoden des Qualitätsmanagements ein, die für alle Mitarbeitenden verbindlich sind. Basis unseres Handelns sind drei Grundsätze:

  • Unsere Kunden stehen mit ihren Erwartungen an die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen an erster Stelle. Eines der obersten Unternehmensziele ist eine optimale Kundenorientierung.
  • Wir haben immer unsere eigenen Ansprüche, die wir an die Qualität von gekauften Produkten und Dienstleistungen stellen, im Blick.
  • Höchste Qualität und Ansprüche an uns selbst sichern den Erfolg und Fortbestand unseres Unternehmens.
BETEILIGUNGEN
Wir handeln mit unternehmerischer Weitsicht

Mit Beteiligungen an kompetenten und zuverlässigen Zulieferbetrieben stellen wir sicher, dass wir unseren Kunden einen umfassenden Anarbeitungsservice und Innovationen bieten können. So werden wir den Ansprüchen an die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen gerecht.

Seit über 40 Jahren steht BSB-Baustahl-Biegebetrieb in Villingen-Schwenningen für hochwertige Produkte im Stahlbau – von Bewehrungsstahl über Gewindestahl, Form- und Profilstahl bis hin zu Bauzubehör.

NACHHALTIGKEIT
Wir übernehmen Verantwortung für Mensch und Natur

Unternehmensleitung und Mitarbeitende stehen in der Verpflichtung, achtsam und verantwortungsvoll mit Ressourcen umzugehen. Unser Ziel ist es, dass nachfolgende Generationen in einer intakten Umwelt leben können. Deshalb achten wir auf den sparsamen und sorgsamen Umgang mit Arbeitsmaterialien, Werkstoffen und Energie.

Hierbei haben wir nicht nur finanzielle oder wirtschaftliche Kriterien im Blick, sondern sehen es als unsere menschliche Verpflichtung, die Natur und Umwelt zu erhalten.

Ebenso wenden wir uns gegen Diskriminierung jeder Art und orientieren uns ausdrücklich an den allgemein gültigen Menschenrechten.

Die Geschichte
des Unternehmens

1905

Der Beginn

Firmengründung durch Herrmann Schmid in der Hausacher Innenstadt.

1934

Karl Schmid übernimmt im Alter von 24 Jahren das väterliche Geschäft

1970

Neubau in Bahnhofsnähe

1972

Eröffnung der Abteilung Baubeschläge und Kleineisenwaren

1974

Reiner Schmid übernimmt die Geschäftsführung

1979

Aufstieg zum „A-Händler“

1986

Beteiligung an der Stahlveredelung Landsberg und der Eisenbiegeei BSB-Villingen

2003

Michael Waidele übernimmt die Geschäftsführung

2005

Feier des hundertjährigen Firmenbestehens

2007

Ab 2007: Änderung der Firmierung in Eisen-Schmid GmbH Co. KG. Mit den Geschäftsführern Reiner Schmid und Michael Waidele und dem Prokuristen Bernd Mik

2010

Ende 2010: Beginn der Produktion von Kurzstücken in der Eisenbahnstraße

2016

Einzug der 3-Schicht CNC Produktion von Säge- und Anfangsteile in das neue Produktionsgebäude am Hinteren Bahnhof 2 in Hausach.

2022

Marc Stockreisser wird neben Michael Waidele in die Geschäftsführung aufgenommen

2022/2023

Erweiterung des Neubaus um Büro- und Produktionsflächen. Verbesserung der Anbindung an die Bahn durch zweiten Gleisanschluss.

Das sagen die besten
Partner dieser Welt.

Wir konnten Sie überzeugen?

Kontaktieren Sie uns gerne.

KONTAKT